Freizeit

Die lokalen Skizentren gelten zweifellos als die größte Verlockung in der Wintersaison. Direkt in Boží Dar (Gottesgab) findet man das neu eröffnete Skizentrum Hranice oder das kleinere Novako, das vor allem für Kinder und Anfänger geeignet ist und in dem man Snowtubing betreiben kann. Mehr Raum für Skifahrer und Snowboarder aller Ebenen bietet das Skizentrum Boží Dar - Neklid (Gottesgab - Unruh). Nur 2 km von Boží Dar (Gottesgab) entfernt befindet sich das größte Erzgebirgische Skizentrum Klínovec (Keilberg) mit einer modernen Seilbahn und einigen Skipisten verschiedensten Schwierigkeitsgrade. Im Winter stehen den Anhängern der weißen Spur mehr als 100 km gepflegte Langlaufwege auf der tschechischen sowie der deutschen Seite einschließlich der beliebten Erzgebirgischer Skimagistrale zur Verfügung. Allen, die sich von weniger bekannten Sportarten angezogen fühlen, empfehlen wir Mushing, Snowkiting oder eine Tour auf Schneeschuhen.

In der Sommersaison ziehen die Besucher des Ortes Boží Dar (Gottesgab) Mountainbiking oder Nordic Walking vor. Wie auch immer man sich entscheidet, für Wander- oder Radtouristik, die Erzgebirgische Natur und die lokalen Sehenswürdigkeiten bereiten keine Enttäuschung. Božídarské rašeliniště (Gottesgaber Torfmoor) ist sehr sehenswert, Kinder sollten den Ježíškova cesta (Christkindweg) nicht verpassen. Im Kinder-Zentrum Novako, gegenüber unseren Appartements 84, in Gottesgab können sich die kleinen Strolche austoben. In Oberwiesenthal empfiehlt sich eine Sommerrodelbahn. Mountainroller, Trampoline, Berg Gokarts, Seilzentrum und vieles mehr bietet das Sportareal Eduard.

MENUX